Neuer Standort in Fürth zum 10jährigen

Pünktlich zum 10jährigen Bestehen der Maßnahme „InbeQ“ verfügen wir seit Juli 2019 über einen vierten Standort und bieten nun auch in Fürth in Zusammenarbeit mit unserem Kooperationspartner, dem IFD Mittelfranken für Fürth, die InbeQ-Maßnahme im Auftrag der Agentur für Arbeit an.

Vor 10 Jahren wurde erstmals die „Individuelle betriebliche Qualifizierung im Rahmen Unterstützter Beschäftigung“ (InbeQ) als Maßnahme der Agentur für Arbeit ausgeschrieben. Grundlage bildet seitdem der am 30.12.2008 in Kraft getretene §38a SGBIX (a.F.), für dessen Zustandekommen unter anderem die erfolgreiche Arbeit von ACCESS in Vorläufer-Projekten wegbereitend war. Seitdem ist ACCESS um die Standorte Nürnberg und Bamberg gewachsen und bietet hier in Kooperation mit den örtlichen IFDs entsprechende Maßnahmen an. Seit Gründung der GmbH unterstützt ACCESS bereits Menschen mit Behinderung aus Fürth in Form unterschiedlicher Angebote, vormals etwa im Auftrag der Agentur für Arbeit Nürnberg. Wir freuen uns sehr, dass wir mit dem neuen Standort - seit Neustrukturierung des Agenturbezirks Fürth-Erlangen 2012 mit Hauptsitz in Fürth -, nun auch vor Ort wieder InbeQ-Anbieter in der Kleeblatt-Stadt sind.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Thomas Dirr, Tel. 0911/300 90 22 oder an Florian Walczak, Tel. 09131/89 74 44“