ACCESS heißt "Zugang" - für Menschen mit Behinderung in das Arbeitsleben

Der Mensch in der modernen Leistungsgesellschaft definiert sich über Arbeit. Dies gilt auch für Menschen mit Behinderung. Ihren Fähigkeiten entsprechend eingesetzt, sind sie wertvolle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Unternehmen.

Wir unterstützen Menschen mit Behinderung, den passenden Arbeitsplatz zu finden, damit sie als vollwertige Mitglieder der Gesellschaft wahrgenommen werden. Viele unserer Kunden und Kundinnen mit Behinderung haben Lernschwierigkeiten oder körperliche Einschränkungen. Jugendliche und Schüler sind eine besondere Zielgruppe.

Integration gehört zu unserem Selbstverständnis. Das Team von Access besteht aus behinderten und nicht behinderten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Alle sind hoch qualifiziert und verfügen in der Regel neben einem Studium über eine betriebliche Berufsausbildung.

Wir arbeiten flexibel und professionell. Unsere Herangehensweise ist lösungsorientiert. Daher entwickeln wir ständig neue Instrumente, die die Integration von Menschen mit Behinderung in den allgemeinen Arbeitsmarkt erleichtern. Wir sind nah am Menschen, um entsprechend den Potentialen und Fähigkeiten den passenden Arbeitsplatz zu finden. Und wir sind nah am Betrieb. So schaffen wir Arbeitsplätze, die die anderen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in ihrer Arbeit entlasten und die den Bedürfnissen des Betriebes angepasst sind.

Auch nach der Aufnahme einer regulären Beschäftigung sind wir kompetente Ansprechpartner bei Fragen rund um den Arbeitsplatz.

Seit November 2012 ist Access für die Maßnahme "Unterstützte Beschäftigung" zertifiziert und seit 2014 nach DIN 9001.